Test: warme, gefütterte Maier Sports Winterhose für Damen

You are currently viewing Test: warme, gefütterte Maier Sports Winterhose für Damen

Durch den Schnee stapfen und die weiße Landschaft genießen. Winterwandern macht richtig Spaß! Um Wanderungen im Schnee so lange wie möglich genießen zu können, ist es wichtig, sich warm zu halten. Eine mit Fleece gefütterte Outdoor-Hose hilft dabei. Ich persönlich trage im Winer gerne die warme, gefütterte Hose Lapilli W von Maier Sports für Damen. Gehst du anschließend direkt auf einen Weihnachtsmarkt oder irgendwo etwas essen? Durch die feminine Passform sieht diese Outdoor-Hose auch noch stylisch aus.

Werbehinweis: Dieser Artikel enthält Werbung für meinen Kooperationspartner Maier Sports, mit dem ich langfristig zusammenarbeite und mir diese Hose zur Verfügung gestellt hat. Alles, was du in diesem Artikel liest, beruht auf meinen eigenen Erfahrungen und Meinungen.

Warme, gefütterte Hose mit guter Passform für Damen

Lange Zeit bin ich nur in Leggings gewandert. Denn so eine Wanderhose ist ja nicht gerade charmant, oder? Zum Glück sind die Zeiten der viel zu weiten (Zip-off-)Wanderhosen wirklich vorbei: Maier Sports beweist das. Die süddeutsche Outdoor-Marke legt großen Wert auf die Passform von Wanderhosen und investiert viel Zeit und Energie in deren Entwicklung. Deshalb gibt es eine große Auswahl an Hosentypen, Maier Sports bietet sowohl Slim Fit als auch Regular Fit an, und viele Hosen gibt es auch in verschiedenen Längen.

Die Lapilli-Winterhose ist eine schmal geschnittene Hose, die speziell für Damen entworfen wurde. Die eng anliegende Passform mit 2-Wege-Stretch schließt sich gut an Gesäß und Beine an. Bei mir reicht der Bund bis knapp unter den Bauchnabel. Es ist also keine High-Waist-Hose, aber sie hängt auch nicht tief auf den Hüften. Mit einem (Thermo-)Oberteil und einer Jacke darüber, hält man den Rücken beim Winterwandern warm. Bei mir ist die Hose an den Waden etwas breiter als an den Oberschenkeln, passt aber immer noch hervorragend. Durch die schmale Passform kann man die Hose nicht über die Wanderschuhe ziehen, was bedeutet, dass man beim Wandern durch frischen Pulverschnee Gamaschen braucht. An den Seiten der Beine befinden sich zwei durchgehende vertikale Nähte. Diese sorgen für einen bequemen Sitz, aber auch für einen eleganten Stil. Dank des Fleece-Futters auf der Innenseite werden Sie die Nähte übrigens nicht spüren. Das Gleiche gilt für die beiden nahtlosen Reißverschlusstaschen. Fazit: Die Lapilli W ist eine warme Winterhose für Damen, die bequem ist und gut aussieht.

Schön warm: mit Fleece gefütterte Hose für Damen

Wie eine Umarmung: Das ist das Gefühl, das ich habe, wenn ich die Lapilli-Winterhose von Maier Sports anziehe. Klingt komisch? Ich kann es erklären. Diese warme Winterhose für Damen ist mit Fleece gefüttert. Das fühlt sich nicht nur schön weich an den Beinen an, sondern hält auch warm. Für die meisten Winterwanderungen reicht mir die Lapilli, an extrem kalten Tagen (oder wenn ich erwarte, dass ich mich für längere Zeit nicht bewegen werde) ziehe ich eine zusätzliche Thermostrumpfhose darunter an.

Die Softshellhose ist dank PFC-freier Imprägnierung wasserabweisend. Darüber hinaus ist der Lapilli W winddicht. Denn die Hose ist mit der stormprotec-Technologie von Maier Sports ausgestattet. Diese 3-Lagen-Technik verfügt über eine winddichte, atmungsaktive und wasserabweisende Membran. So wird ein eiskalter Wind durch den Lapilli abgehalten und die warme Isolierschicht im Inneren der Hose, die durch den Körper gewärmt wird, bleibt erhalten. Jetzt denkst du vielleicht: winddicht heißt schwitzen… Richtig? Zum Glück hat Maier Sports auch das berücksichtigt. Trotz der Wind- und Wasserdichtigkeit der Hose ist die Lapilli atmungsaktiv. Warm, aber nicht zu warm. Auch wenn ich etliche Höhenmeter bewältige, bleibt es in dieser Hose bequem.

Eigenschaften der gefütterten Winterhose Lapilli W von Maier Sports

  • Material Oberstoff: 100% Polyester
  • Wasserabweisend durch PFC-freie Imprägnierung
  • Vor allem geeignet für: Winterwandern auf präparierten oder gespurten Routen
  • Nützliche Eigenschaften: Fleecefutter, zwei kleine nahtlose Reißverschlusstaschen, 2-Wege-Stretch, Bund mit Gürtelschlaufen
  • Gewicht: 400 gram

Machst du längere Wintertouren unter kalten oder nassen Bedingungen? Oder suchst du eine Hose mit noch mehr Ausstattung? Dann könnte der Liland P3 von Maier Sports genau das Richtige für dich sein. Diese Hose hat eine Wassersäule von 20.000, man kann sie über die Wanderschuhe ziehen und hat einen taillenhohen Bund. Hier geht es zu meinem Testbericht über die Liland P3 Winterhose.

Outdoorbekleidung von Maier Sports und Nachhaltigkeit

Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit Maier Sports. Nicht nur, weil die Outdoor-Bekleidung von Maier Sports gut durchdacht und funktionell ist, sondern auch, weil Nachhaltigkeit bei Maier Sports groß geschrieben wird. Unter dem Namen Mission Clean Function setzt sich die deutsche Outdoor-Marke dafür ein, mit den Ressourcen unserer Natur so sparsam wie möglich umzugehen. Darüber hinaus ist Maier Sports seit 2011 Mitglied der Fair Wear Foundation. Die Vorgaben der Fair Wear Foundation gelten als die strengsten der Welt, was Produktionsstätten, Arbeiter und faire Arbeitsbedingungen angeht.

Maier Sports war eines der ersten Unternehmen, das komplett PFC-freie Outdoor-Bekleidung herstellte, da diese Chemikalie unser Wasser verschmutzt. Außerdem wird immer mehr recyceltes Material verwendet. Das langfristige Ziel von Maier Sports ist es, einen vollständig geschlossenen Kreislauf zu erreichen. Und ist an der Jacke oder Hose von Maier Sports etwas kaputt? Dann hast du fünf Jahre Garantie, und die Mitarbeiter in Köngen werden prüfen, wie du dein Produkt reparieren kannst, anstatt es auszutauschen. Dies sind nur einige Beispiele für die nachhaltige Arbeitsweise von Maier Sports. Mir persönlich gefällt der Gedanke, dass meine Outdoor-Kleidung die Natur, in der ich sie trage, so wenig wie möglich belastet.

Disclaimer: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links (mit einem * gekennzeichnet). Wenn du eine Bestellung über einen dieser Links tätigst, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Das kostet dich natürlich nichts. Ich danke dir!

Schreibe einen Kommentar